Streichholzrätsel #88 Rätsel ist gelöst

Mit diesen Streichhölzern dürfen auch Kinder spielen.

Streichholzrätsel #88

Beitragvon Klaus » Freitag 7. November 2014, 20:46

Die folgende Gleichung ist natürlich falsch.

streichholzraetsel-88.jpg
streichholzraetsel-88.jpg (5.7 KiB) 648-mal betrachtet

Lege ein Streichholz so um, dass die Gleichung richtig ist.
Spoilersperre ist festgelegt - Spoiler sind geöffnet
Start: Freitag 7. November 2014, 20:46
Ende: Samstag 8. November 2014, 20:46
Aktuell: Sonntag 7. Juni 2020, 11:07
Bild
Benutzeravatar
Klaus
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1315
Themen: 198
Registriert: Sonntag 3. Februar 2013, 11:08
Geschlecht: männlich

Re: Streichholzrätsel #88

Beitragvon Neuling » Freitag 7. November 2014, 22:21

Mehr ->
Ich mache aus der 8 eine 0 und lege das Streichholz zu dem Gleichheitszeichen. Das wird dann zu einem "Identisch".
Neuling
Rätselkönig
Rätselkönig
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 15673
Themen: 549
Registriert: Sonntag 30. Dezember 2012, 23:46
Geschlecht: weiblich

Re: Streichholzrätsel #88

Beitragvon Half-Eye » Samstag 8. November 2014, 00:01

Mehr ->
Ich nehme ein Streichholz bei der 8 von 138 weg, so dass es 136 heißt und lege es an die 1 von 31 an, dass es 37 heißt.
  99 + 37 = 136  
Benutzeravatar
Half-Eye
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1519
Themen: 25
Registriert: Samstag 6. Juli 2013, 21:18
Geschlecht: männlich

Re: Streichholzrätsel #88

Beitragvon Otmar » Samstag 8. November 2014, 11:32

Mehr ->
Irgendwie bekomme ich bei deinen Streichholzrätseln nur Lösungen, bei denen aus der 1 eine 7 wird, die dann etwas unschön an die davorstehende Ziffer gedrängt steht:
99+37=136
Mal sehen, ob es auch diesmal eine bessere Lösung gibt.
Liebe Grüße, Otmar.
Benutzeravatar
Otmar
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1618
Themen: 120
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 22:10
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Re: Streichholzrätsel #88

Beitragvon Neuling » Samstag 8. November 2014, 12:19

Mehr ->
99 + 37 = 136
Neuling
Rätselkönig
Rätselkönig
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 15673
Themen: 549
Registriert: Sonntag 30. Dezember 2012, 23:46
Geschlecht: weiblich

Re: Streichholzrätsel #88

Beitragvon ginger » Samstag 8. November 2014, 13:08

Mehr ->
99 + 37 = 136
ginger
Ratefuchs
Ratefuchs
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 4607
Registriert: Mittwoch 26. Januar 2011, 23:25
Geschlecht: weiblich

Re: Streichholzrätsel #88

Beitragvon Klaus » Samstag 8. November 2014, 22:40

:glueckwunsch: Alle haben das Rätsel gelöst. Neuling hat sogar noch einen draugfesetzt. :respekt:
Bild
Benutzeravatar
Klaus
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1315
Themen: 198
Registriert: Sonntag 3. Februar 2013, 11:08
Geschlecht: männlich

Re: Streichholzrätsel #88

Beitragvon Otmar » Samstag 8. November 2014, 23:46

Mehr ->
Die erste Lösung von Neuling ist zwar optisch schöner, aber eine Identität ist es nicht.

Mehr ->
Aber vielleicht könnte man in der rechten 8 das mittlere waagerechte Holz schräg legen. Dann entsteht ein Null, so wie sie vor ca. 20 Jahren auf Computerbildschirmen geschrieben wurde, um die Null von einem O unterscheiden zu können.
Liebe Grüße, Otmar.
Benutzeravatar
Otmar
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1618
Themen: 120
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 22:10
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Re: Streichholzrätsel #88

Beitragvon Neuling » Sonntag 9. November 2014, 01:17

@ Otmar -
Mehr ->
laut Universallexikon bedeutet Identität auch Gleichheit und Gleichheit bedeutet Übereinstimmung.
Identisch ist auch ein Synonym für gleich.
Neuling
Rätselkönig
Rätselkönig
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 15673
Themen: 549
Registriert: Sonntag 30. Dezember 2012, 23:46
Geschlecht: weiblich

Re: Streichholzrätsel #88

Beitragvon Otmar » Sonntag 9. November 2014, 22:00

@Neuling
Mehr ->
Neuling hat geschrieben:laut Universallexikon bedeutet Identität auch Gleichheit und Gleichheit bedeutet Übereinstimmung.
Identisch ist auch ein Synonym für gleich.

Das ist zweifellos im allgemeinen Sprachgebrauch richtig. Und da Strichholzrätsel dem allgemeinen Sprachgebrauch näher sind, als den engen Grenzen der Mathematik, warum nicht. In der Mathematik ist es allerdings so, dass eine Identitätsgleichung mindestens einen Parameter oder eine Variable enthält und dann die Gleichung für jede Belegung der enthaltenen Variable(n) wahr sein muss.

(x+1)*(x-1)=x²-1 ist eine Identität, da die Gleichung für jedes x gilt.
(x+1)*(x-1)=x-1 ist eine Gleichung, die nur für x=0 und x=1 gilt, also keine Identität.
Liebe Grüße, Otmar.
Benutzeravatar
Otmar
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1618
Themen: 120
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 22:10
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Nächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Zurück zu Streichholzrätsel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron