Sudoku Rätsel ist gelöst

Flash- und Java-Rätsel

Sudoku

Beitragvon Phoenix » Donnerstag 2. Februar 2012, 15:46



Regeln:

Wahrscheinlich kennt sie jeder, aber ich erlaeutere die Regeln der Vollstaendigkeit halber doch noch mal: Das 9x9-Gitter ist so auszufuellen, dass in jeder Zeile, jeder Spalte und jedem 3x3-Kaestchen jede Zahl von 1-9 genau einmal vorkommt. Die vorgegebenen Zahlen lassen so nur eine gueltige Loesung zu.

Zum Programm:

Durch das Druecken der Taste n wird ein neues Sudoku erfunden. Ist der Tastendruck erkannt worden, erscheint ein Bestaetigungsfenster, falls nicht, einmal zum Aktivieren ins Applet klicken. Die Rechenzeit kann sehr unterschiedlich lange dauern, von wenigen Sekunden bis hin zu mehreren Minuten (was zum Glueck die Ausnahme ist).
Das Programm erstellt automatisch ein Sudoku der hoechsten Schwierigkeitsstufe, die es zur Zeit kann. Die rote Zahl in der Mitte gibt an, wie viele Ziffern bereits vorgegeben sind. Mit der Leertaste kann man neue, zufaellig positionierte Vorgaben hinzufuegen (bei 50 ist Schluss ;) ). Auf Enter wird das Spiel gestartet.
Das rote Navigationskaestchen laesst sich mit den Pfeiltasten oder mit der Maus steuern. Mit 1-9 traegt man die entsprechende Ziffer in ein leeres Feld ein, sofern sie nicht bereits in derselben Zeile, Spalte oder 3x3-Kaestchen vorhanden ist (ansonsten erkennt es sie nicht an und tut nichts). Die 0 oder ein Rechtsklick loescht eine eingetragene Ziffer wieder. Mit der Backspacetaste kann man alle bisher eingetragenen Zahlen loeschen und von vorne anfangen.
Hat man alles ausgefuellt (was wegen genannter Eigenschaft des Programmes nur mit der korrekten Loesung moeglich ist), erscheint eine Glueckwunschnachricht und die Zahlen werden gruen. Anzeigen lassen kann man sich die Loesung mittels l, allerdings endet das Spiel danach. Tut man dies, erfaehrt man, welche bisherigen Zahlen richtig waren und welche nicht.

:spass:
Spoilersperre ist festgelegt - Spoiler sind geöffnet
Start: Donnerstag 2. Februar 2012, 15:46
Ende: Freitag 3. Februar 2012, 15:46
Aktuell: Samstag 6. Juni 2020, 13:16
Zuletzt geändert von Phoenix am Freitag 3. Februar 2012, 02:17, insgesamt 1-mal geändert.
Strategisches Brettspiel: Amakta
Mehr ->
Bild
Benutzeravatar
Phoenix
Knobelfreak
Knobelfreak
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 269
Themen: 26
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 15:47
Geschlecht: männlich

Re: Sudoku

Beitragvon Cujo » Donnerstag 2. Februar 2012, 16:01

Also erstmal :gutgemacht:

Ich hätte aber noch ein paar Anmerkungen bzw. Verbesserungsvorschläge:

1. Es wäre schön, wenn man die Ziffern auch über den Nummernblock eingeben könnte.

2.
Phoenix hat geschrieben: Mit 1-9 traegt man die entsprechende Ziffer in ein leeres Feld ein, sofern sie nicht bereits in derselben Zeile, Spalte oder 3x3-Kaestchen vorhanden ist.


Das hat aber den Nachteil, dass man das Sudoku durch reines Ausprobieren lösen kann. Man braucht ja nur alle Ziffern von 1-9 durchzugehen, bis eine akzeptiert wird. Gut, man bemogelt sich natürlich selbst, trotzdem wäre es besser, wenn es sich nicht durch Ausprobieren lösen lassen würde. Dann wird man auch gar nicht erst in Versuchung geführt ;-)

3. Wäre es schön, wenn nachdem man das Sudoku gelöst hat, eine Erfolgsmeldung erscheinen würde. „Gut gemacht“, „Super“ oder sowas in der Art :-D
Bild
Benutzeravatar
Cujo
Rätseldesigner
Rätseldesigner
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 10469
Themen: 1600
Registriert: Freitag 16. Mai 2008, 17:47
Wohnort: "Wohnung eines Herren" ;-)
Geschlecht: männlich

Re: Sudoku

Beitragvon Phoenix » Donnerstag 2. Februar 2012, 16:44

Cujo hat geschrieben:Also erstmal :gutgemacht:

:danke:
Cujo hat geschrieben:1. Es wäre schön, wenn man die Ziffern auch über den Nummernblock eingeben könnte.

Gut, da schau ich mal.
Cujo hat geschrieben:Das hat aber den Nachteil, dass man das Sudoku durch reines Ausprobieren lösen kann. Man braucht ja nur alle Ziffern von 1-9 durchzugehen, bis eine akzeptiert wird.

Das ist eben nicht moeglich. Nur die Ziffern, die direkt den Bedingungen widersprechen, werden nicht genommen. Bleiben zum Beispiel die 3 und 5 uebrig, akzeptiert er beide.
Cujo hat geschrieben:3. Wäre es schön, wenn nachdem man das Sudoku gelöst hat, eine Erfolgsmeldung erscheinen würde. „Gut gemacht“, „Super“ oder sowas in der Art :-D

Ok, aber wie gesagt, man sieht es ja direkt, wenn man es richtig hat :)
Strategisches Brettspiel: Amakta
Mehr ->
Bild
Benutzeravatar
Phoenix
Knobelfreak
Knobelfreak
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 269
Themen: 26
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 15:47
Geschlecht: männlich

Re: Sudoku

Beitragvon Phoenix » Freitag 3. Februar 2012, 02:27

Ich habe die beiden Verbesserungsvorschlaege umgesetzt :D
Strategisches Brettspiel: Amakta
Mehr ->
Bild
Benutzeravatar
Phoenix
Knobelfreak
Knobelfreak
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 269
Themen: 26
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 15:47
Geschlecht: männlich

Re: Sudoku

Beitragvon Friedel » Freitag 3. Februar 2012, 08:49

Phoenix hat geschrieben:Ich habe die beiden Verbesserungsvorschlaege umgesetzt :D

??? Man kann die Zahlen immer noch nicht über den Ziffernblock eingeben.

Aber das ist nicht das schlimmste. Das Programm funktioniert nicht. Ich habe gleich das erste Sudoku ausprobiert, das generiert wurde. Und es ist nicht lösbar! Ich habe mir das Sudoku auch ausgedruckt und versucht von neuem auf einem Blatt Papier zu lösen. Zu Anfang ist es recht einfach, sodass man bei mehreren Lösungsversuchen die Zahlen oft in verschiedenen Reihenfolgen findet. Aber jedenfalls geht es nicht auf. Sonst müsste ich 4 mal hintereinander bei meinen Versuchen jeweils einen anderen Fehler gemacht haben.

Hier ist dieses erste Sudoku, das mir generiert wurde:
sudoku.gif
sudoku.gif (6.59 KiB) 1304-mal betrachtet
Mehr ->
Ich habe keine Signatur.
Benutzeravatar
Friedel
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1853
Themen: 44
Registriert: Mittwoch 7. Juli 2010, 07:50
Wohnort: Pfalz
Geschlecht: männlich

Re: Sudoku

Beitragvon Cujo » Freitag 3. Februar 2012, 08:57

Friedel hat geschrieben:
Phoenix hat geschrieben:Ich habe die beiden Verbesserungsvorschlaege umgesetzt :D

??? Man kann die Zahlen immer noch nicht über den Ziffernblock eingeben.


Ich habe die neue Version eben erst hochgeladen. Jetzt müsste es funktionieren.

Das Programm funktioniert nicht. Ich habe gleich das erste Sudoku ausprobiert, das generiert wurde. Und es ist nicht lösbar!


Dazu muss Phoenix was sagen. Ich habe gestern eins ausprobiert, das hat einwandfrei funktioniert :jaja:
Bild
Benutzeravatar
Cujo
Rätseldesigner
Rätseldesigner
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 10469
Themen: 1600
Registriert: Freitag 16. Mai 2008, 17:47
Wohnort: "Wohnung eines Herren" ;-)
Geschlecht: männlich

Re: Sudoku

Beitragvon Friedel » Freitag 3. Februar 2012, 09:25

Auch Nummer 2 ist nicht lösbar...
Mehr ->
Ich habe keine Signatur.
Benutzeravatar
Friedel
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1853
Themen: 44
Registriert: Mittwoch 7. Juli 2010, 07:50
Wohnort: Pfalz
Geschlecht: männlich

Re: Sudoku

Beitragvon Phoenix » Freitag 3. Februar 2012, 15:28

Friedel hat geschrieben:Hier ist dieses erste Sudoku, das mir generiert wurde:

Ich habe es auf dieser Website pruefen lassen: http://members.chello.at/ksteiner/klaus ... loeser.htm
Dort hat es funktioniert und ist eindeutig aufgegangen.
Friedel hat geschrieben:Auch Nummer 2 ist nicht lösbar...

Dazu kann ich nichts sagen.
Generell habe ich eine Reihe von Sudokus auf besagter Seite getestet, und alle hatten (mit einer Ausnahme, da koennte ich mich aber auch vertippt haben) eine eindeutige Loesung. Natuerlich ist es gut moeglich, dass mein Programm noch einen Fehler hat, aber dein Beispiel funktioniert doch...
Strategisches Brettspiel: Amakta
Mehr ->
Bild
Benutzeravatar
Phoenix
Knobelfreak
Knobelfreak
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 269
Themen: 26
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 15:47
Geschlecht: männlich

Re: Sudoku

Beitragvon Cujo » Freitag 3. Februar 2012, 15:56

Ich habe Friedels Sudoku #1 mit dem Sudoku-Löser getestet. Der Fehler liegt in der rechten Spalte, im mittleren Block, in der ersten Zeile. Da hat Friedel "714" stehen. Richtig ist aber "471".
Bild
Benutzeravatar
Cujo
Rätseldesigner
Rätseldesigner
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 10469
Themen: 1600
Registriert: Freitag 16. Mai 2008, 17:47
Wohnort: "Wohnung eines Herren" ;-)
Geschlecht: männlich

Re: Sudoku

Beitragvon Friedel » Samstag 4. Februar 2012, 08:46

Hm. Da habe ich wohl doch mehrmals hintereinander den gleichen Fehler gemacht. Natürlich versuche ich jetzt das selbe Sudoku nochmal...
Mehr ->
Ich habe keine Signatur.
Benutzeravatar
Friedel
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1853
Themen: 44
Registriert: Mittwoch 7. Juli 2010, 07:50
Wohnort: Pfalz
Geschlecht: männlich

Nächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Zurück zu Rätselprogramme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast