Phoenical Rätsel ist gelöst

Flash- und Java-Rätsel

Phoenical

Beitragvon Phoenix » Donnerstag 22. September 2011, 23:25



Nach langen Ueberlegungen habe ich mich doch dazu bewegen koennen, den Generator fuer die Phoenicals zu veroeffentlichen. Allem vorneweg ein dickes :danke: an Cujo und black, die mir sehr dabei geholfen haben, das Applet zum Laufen zu kriegen.

Zur Bedienung des Programmes

Jederzeit, falls das Programm nicht gerade rechnet, kann man eine der Tasten 1-9 fuer ein Raetsel der entsprechenden Schwierigkeitsstufe druecken, auch wenn es nur am Anfang da so steht. Damit loescht man automatisch das vorherige Raetsel :!: Das Schild, das dann sofort erscheint, dient nur der Information, dass er den Tastendruck erkannt hat (falls nicht, einfach in das Fenster klicken). Das Programm startet erst, sobald auf "Ok" geklickt wurde. Ist es fertig (die benoetigte Zeit dafuer haengt von deinem Computer, dem gewaehlten Schwierigkeitsgrad und dem Zufall ab), erscheint das Raetsel. Mit a, s, d und w kann man die Sicht verschieben, da es vorkommen kann, dass das Raetsel nicht ganz in das Fenster passt. Mit der Leertaste kann man zwischen dem Raetsel und der Loesung hin und her wechseln.

Zu den Regeln

Da mein letzter Versuch, die Regeln eindeutig zu erklaeren, eher in die falsche Richtung ging, starte ich hier einen Neuen. Es gibt ein Haus (oder vereinfacht eine Tabelle), das aus zwei Stockwerken mit je drei nebeneinanderliegenden Zimmern besteht. Die Formulierungen beziehen sich teilweise auf ein Haus (z.B. Ost- oder Westseite) und teilweise eher auf eine Tabelle. Nun hat man die zwoelf Buchstaben (Personen) A-L, die in der richtigen Ordnung, die sich durch die Erfuellung jedes einzelnen gebenen Hinweises ergibt, gesucht werden muss und die Loesung des entsprechenden Raetsels darstellt, in dieses Haus einsortiert werden muessen, wobei in jede(s)(n) Zelle/Zimmer/Raum immer genau zwei Buchstaben passen. Dabei gibt es keine Unterscheidung in der Reihenfolge innerhalb eines Raumes, daher ist es, wenn Buchstabe A links oder rechts steht, bezueglich der gesuchten Ordung ein und dasselbe (... AB ... = ... BA ...).
Meine Idee sieht es vor, dass ich nur den erfahrungsgemaess irrefuehrensten Hinweis genauer erklaere, und die anderen nur auf Nachfrage ergaenze (bei Unklarheiten fragt :!: ):

- a und b liegen nebeneinander :arrow: Nebeneinander bedeutet in benachbarten Raeumen und nicht im selben. Daher A... ...B; ...A ...B; A...B...; ...A B... (zwischen denen eigentlich kein Unterschied existiert) waeren korrekt, AB ......; ...... AB (diese beiden jedoch waeren unterschiedliche Faelle) hingegen nicht.

:spass:
Spoilersperre ist festgelegt - Spoiler sind geöffnet
Start: Donnerstag 22. September 2011, 23:25
Ende: Freitag 23. September 2011, 23:25
Aktuell: Donnerstag 6. Mai 2021, 05:45
Zuletzt geändert von Cujo am Samstag 7. Januar 2012, 20:27, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Satz gestrichen auf Wunsch von Phoenix; Schwierigkeitsgrad aktualisiert
Strategisches Brettspiel: Amakta
Mehr ->
Bild
Benutzeravatar
Phoenix
Knobelfreak
Knobelfreak
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 269
Themen: 26
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 15:47
Geschlecht: männlich

Re: Phoenical

Beitragvon Friedel » Freitag 23. September 2011, 08:27

Bei mir funktioniert es nicht. Ich benutze Firefox 6.02 mit ...
Edit: Es funktioniert doch.
Phoenix hat geschrieben:die benoetigte Zeit dafuer haengt von deinem Computer, dem gewaehlten Schwierigkeitsgrad und dem Zufall ab
Ich hatte nicht erwartet, dass diese Zeit größer als 3 Minuten ist. Ich habe es mehrmals mit Schwierigkeitsgrad 1 und 2 getestet. Die Zeit war immer deutlich über 1 Minute.
Mehr ->
Ich habe keine Signatur.
Benutzeravatar
Friedel
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1938
Themen: 53
Registriert: Mittwoch 7. Juli 2010, 07:50
Wohnort: Pfalz
Geschlecht: männlich

Re: Phoenical

Beitragvon Kolabord » Freitag 23. September 2011, 14:50

Friedel hat geschrieben:Ich hatte nicht erwartet, dass diese Zeit größer als 3 Minuten ist. Ich habe es mehrmals mit Schwierigkeitsgrad 1 und 2 getestet. Die Zeit war immer deutlich über 1 Minute.

Bei mir waren die Ladezeiten nicht unerträglich hoch. Auch nicht auf Stufe 7.
Ein riesengroßes Dankeschön an Phoenix. Jetzt können die Logikrätsel ja nie ausgehen. Super!
Fröhliches Rätselraten wünscht euch
Kolabord
Benutzeravatar
Kolabord
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1013
Themen: 122
Registriert: Samstag 30. April 2011, 16:19
Geschlecht: männlich

Re: Phoenical

Beitragvon chayenne » Freitag 23. September 2011, 14:57

Wieso sehe ich eine schwarze Scheibe?

:|
chayenne
Rätselmeister
Rätselmeister
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 8220
Themen: 136
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 12:23
Geschlecht: weiblich

Re: Phoenical

Beitragvon Cujo » Freitag 23. September 2011, 15:17

chayenne hat geschrieben:Wieso sehe ich eine schwarze Scheibe?


Hast du Java installiert?
Bild
Benutzeravatar
Cujo
Rätseldesigner
Rätseldesigner
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 10513
Themen: 1605
Registriert: Freitag 16. Mai 2008, 17:47
Wohnort: "Wohnung eines Herren" ;-)
Geschlecht: männlich

Re: Phoenical

Beitragvon Phoenix » Freitag 23. September 2011, 16:14

Friedel hat geschrieben:Ich hatte nicht erwartet, dass diese Zeit größer als 3 Minuten ist. Ich habe es mehrmals mit Schwierigkeitsgrad 1 und 2 getestet. Die Zeit war immer deutlich über 1 Minute.

Dann gehoert dein Computer wohl zu den etwas Langsameren. Kleiner :tipp: Stufe 4 geht am schnellsten :D
Cujo und black haben mich schon darauf angesprochen: Ich bastele gerade daran herum, das Raetsel in die strg+c Zwischenablage zu bekommen, damit man es sowohl weitergeben als auch in den Editor zum Hinweise streichen kopieren kann. :alleswirdgut:
Strategisches Brettspiel: Amakta
Mehr ->
Bild
Benutzeravatar
Phoenix
Knobelfreak
Knobelfreak
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 269
Themen: 26
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 15:47
Geschlecht: männlich


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Zurück zu Rätselprogramme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron