Quiz

Für allgemeine Diskussionen zum Thema Rätsel. Bitte hier keine fertigen Rätsel posten.

Re: Quiz

Beitragvon Cujo » Montag 12. März 2012, 19:44

Ich halte es auch für wichtig, dass im Wissensmodus die Erklärung direkt nach der Frage kommt. Gesammelt zum Schluss liest sich das niemand mehr durch.

Aber es ist natürlich richtig, dass die Zusammenfassung am Ende doppelt ist. Deshalb habe ich es jetzt so gemacht, dass am Ende nur die Zahl der richtigen Antworten genannt wird. Zusätzlich gibt es dann noch einen Kommentar über die erbrachte Leistung.
Bild
Benutzeravatar
Cujo
Rätseldesigner
Rätseldesigner
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 10449
Themen: 1600
Registriert: Freitag 16. Mai 2008, 16:47
Wohnort: "Wohnung eines Herren" ;-)
Geschlecht: männlich

Re: Quiz

Beitragvon Cujo » Sonntag 18. März 2012, 15:30

Soeben habe ich das Quiz über das 20. Jahrhundert veröffentlicht. Momentan beinhaltet das Quiz 52 Fragen. Ich werde aber noch weitere einbauen. Die anderen Quiz (Allgemeinwissen, Musik, Sport usw.) werden nach und nach umgestellt.

Ich wünsche euch viel Spaß mit dem neuen Quiz :D
Bild
Benutzeravatar
Cujo
Rätseldesigner
Rätseldesigner
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 10449
Themen: 1600
Registriert: Freitag 16. Mai 2008, 16:47
Wohnort: "Wohnung eines Herren" ;-)
Geschlecht: männlich

Re: Quiz

Beitragvon allerlei » Sonntag 18. März 2012, 15:49

Danke für das Quiz - habe aber nicht alles gewußt :oops:
allerlei
Knobelfreak
Knobelfreak
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 303
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 14:16
Geschlecht: weiblich

Re: Quiz

Beitragvon Cujo » Donnerstag 27. Dezember 2012, 10:35

Bild
Benutzeravatar
Cujo
Rätseldesigner
Rätseldesigner
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 10449
Themen: 1600
Registriert: Freitag 16. Mai 2008, 16:47
Wohnort: "Wohnung eines Herren" ;-)
Geschlecht: männlich

Re: Quiz

Beitragvon Cujo » Montag 9. Dezember 2013, 19:36

Zwischenzeitlich gibt es noch 3 weitere Quiz, die überarbeitet wurden:

Bild
Benutzeravatar
Cujo
Rätseldesigner
Rätseldesigner
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 10449
Themen: 1600
Registriert: Freitag 16. Mai 2008, 16:47
Wohnort: "Wohnung eines Herren" ;-)
Geschlecht: männlich

Re: Quiz

Beitragvon Friedel » Dienstag 10. Dezember 2013, 01:42

Ich habe gerade das Tierquiz ausprobiert und bin jetzt beim Computerquiz. Obwohl mir das Tierquiz nicht sehr schwer vorgekommen ist, hatte ich einiges falsch.

Beim Computerquiz ist gleich die erste Frage, die ich gestellt bekommen habe, falsch gestellt. Keine der Antworten ist richtig. Gefragt wurde "1. Welches war die erste von Microsoft entwickelte Software?" Mein Vater hatte schon sehr früh einen PC, lange bevor man sowas in Deutschland kaufen konnte. Darauf lief MS-Basic für CP/M, das fest in einem Prom installiert war. Und das war auch die erste Software von Microsoft. Ich hatte übrigens die 2. Milestone-Version davon von 1978. Im Quiz wird als richtige Antwort
Mehr ->
"Altair BASIC"
gegeben, was sicher falsch ist. Daran war Bill Gates zwar beteiligt, aber die Firma Microsoft gab es damals noch nicht.
Mehr ->
Ich habe keine Signatur.
Benutzeravatar
Friedel
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1845
Themen: 43
Registriert: Mittwoch 7. Juli 2010, 06:50
Wohnort: Pfalz
Geschlecht: männlich

Re: Quiz

Beitragvon Cujo » Dienstag 10. Dezember 2013, 07:58

Erstmal danke dafür, dass du dir die Mühe gemacht hast, die Quiz zu testen :danke:

Friedel hat geschrieben:Beim Computerquiz ist gleich die erste Frage, die ich gestellt bekommen habe, falsch gestellt. Keine der Antworten ist richtig. Gefragt wurde "1. Welches war die erste von Microsoft entwickelte Software?" ... Im Quiz wird als richtige Antwort
Mehr ->
"Altair BASIC"
gegeben, was sicher falsch ist. Daran war Bill Gates zwar beteiligt, aber die Firma Microsoft gab es damals noch nicht.


Die Informationen, die ich in Wikipedia dazu gefunden habe, sind etwas widersprüchlich. Zum einen steht im Microsoft-Artikel:

Das Unternehmen wurde am 4. April 1975 von Bill Gates und Paul Allen gegründet.
1975 entwickelte der Student Bill Gates zusammen mit Paul Allen und Monte Davidoff auf einem von Paul Allen programmierten Emulator für den Prozessor Intel 8080 die Programmiersprache Altair BASIC 2.0 für den Computer Altair 8800 des Unternehmens MITS (Micro Instrumentation Telemetry Systems).
Am 22. Juli 1975 schlossen Gates und Allen einen Distributionsvertrag mit dem Unternehmen MITS in Albuquerque ab.
Der Name „Micro-Soft“ entstand am 29. November 1975, als sich Gates und Allen um eine Werbekampagne Gedanken machen mussten.


Das lässt zumindest den Schluss zu, dass Altair-BASIC unter dem Namen Microsoft vertrieben wurde. Zumal es später auch noch eine Version 3.0 gab.

Andererseits steht im Altair-BASIC-Artikel:

Aus Altair BASIC wurde das erste Microsoft-Produkt Microsoft BASIC


Ich habe die Frage deshalb jetzt geändert in:
Welches war die erste von Bill Gates entwickelte Software?


Das müsste auf alle Fälle stimmen.
Bild
Benutzeravatar
Cujo
Rätseldesigner
Rätseldesigner
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 10449
Themen: 1600
Registriert: Freitag 16. Mai 2008, 16:47
Wohnort: "Wohnung eines Herren" ;-)
Geschlecht: männlich

Re: Quiz

Beitragvon Friedel » Dienstag 10. Dezember 2013, 11:17

Hallo.

Schön, dass du dich damit befasst hast. Aber es ist dadurch nicht richtig geworden. Bill Gates hat ja schon als Schüler Basic-Programme geschrieben. Deshalb hat er ja den Auftrag für die Altair-Software bekommen. Es war wohl nicht mal eins der ersten Programme, die er zusammen mit Paul Allen geschrieben hat, denn der war in der selben Schule und hat dort den selben Computer wie Bill Gates benutzt. Das endete 1970, also lange vor Altair-Basic. Paul Allen und Bill Gates hatten sogar zusammen eine Firma, wo sie Software entwickelt haben. Schließlich waren beide Programmierer. Das war alles lange vor Altair-Basic und sogar vor der Erfindung des Intel 8080.
Mehr ->
Ich habe keine Signatur.
Benutzeravatar
Friedel
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1845
Themen: 43
Registriert: Mittwoch 7. Juli 2010, 06:50
Wohnort: Pfalz
Geschlecht: männlich

Re: Quiz

Beitragvon Cujo » Dienstag 10. Dezember 2013, 21:30

Ja stimmt, da war ich heute morgen etwas voreilig. Aber ich habe nochmal wegen Altair-Basic und Microsoft recherchiert. Im englischen Wikipedia-Artikel über Altair BASIC steht drin, dass es Microsofts erstes Produkt war. Außerdem gibt es einen Brief von Bill Gates aus dem Jahr 1976, in der er sich über die Raubkopien von Altair-BASIC beklagt. Diesen Brief hat er mit "Bill Gates General Partner, Micro-Soft" unterschrieben. Also dürfte wohl der deutsche Wikipedia-Artikel über Altair-Basic nicht richtig sein. Es sieht für mich so aus, als wenn er einfach etwas schlampig erstellt wurde.

Auf jeden Fall habe ich die ursprüngliche Frage wieder hergestellt: "Welches war die erste von Microsoft entwickelte Software?" Die richtige Antwort dafür ist: Altair BASIC
Bild
Benutzeravatar
Cujo
Rätseldesigner
Rätseldesigner
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 10449
Themen: 1600
Registriert: Freitag 16. Mai 2008, 16:47
Wohnort: "Wohnung eines Herren" ;-)
Geschlecht: männlich

Re: Quiz

Beitragvon Friedel » Dienstag 10. Dezember 2013, 23:28

Da sind imho sowohl der deutsche, als auch der englische Artikel nicht wirklich genau. Im deutschen Artikel steht ja u.a. auch
Aus Altair BASIC wurde das erste Microsoft-Produkt Microsoft BASIC, das in mehreren Varianten für verschiedene Heimcomputer angeboten und weiterentwickelt wurde.
Das ist falsch. Altair BASIC war für den Altair8800 gemacht worden. Das Gerät hatte als CPU eine Intel 8008. Altair BASIC konnte nicht auf Rechnern mit der Intel 8080 verwendet werden! Der 8008 und der 8080 waren zwar auf der Befehlsebene kompatibel, aber nicht auf der Assemblerebene. Das Basic war zwar (fast) das gleiche, aber die Software war ja gerade der Interpreter, der das ganze in Assembler übersetzte. Microsoft hat das beliebte Altair BASIC für andere CPU nachgebildet. Das war bis zur Erfindung von DOS ihr Hauptgeschäft. Ich hatte einen Eigennachbau von einem NASCOM2 mit einem ganz ähnlichen BASIC, das bereits von Microsoft war.

Dass sich Bill Gates über Raubkopien von Altair BASIC beschwert hat, ist kein Wunder. Er hat ja Geld mit dem Verkauf verdient. Er war ja der Programmierer. Er hat auch von anderen Firmen Geld bekommen, für die er Software geschrieben hat. Altair Basic gab es jedenfalls sicher schon bevor es die Firma Microsoft gab.

Übrigens war seine Beschwerde ziemlich sinnlos, soweit sie an die Benutzer außerhalb der USA betroffen hat. Mein Basic war natürlich auch eine Raubkopie. Man konnte in Deutschland damals ja gar keine Lizenzen kaufen! Der einzige (mir bekannte) Weg an die Software zu kommen, war sie in USA von einem Hobbyelektroniker auf einen PROM brennen zu lassen und den Chip dann nach Deutschland zu schicken. (Alternativ konnte man natürlich die Lochstreifen nach Deutschland schicken lassen und hier auf PROM brennen lassen. Aber beides war illegal.) Erst 1980 konnte man auf dem Umweg über die Firma IBM für ein kleines Vermögen die Software mit einer legalen Lizenz erwerben.

Ich habe bei dieser Frage übrigens "MS-DOS" geantwortet, weil ich mich nicht entscheiden konnte. Ich wusste von allen Antworten sicher, dass sie falsch sind.
Mehr ->
Ich habe keine Signatur.
Benutzeravatar
Friedel
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1845
Themen: 43
Registriert: Mittwoch 7. Juli 2010, 06:50
Wohnort: Pfalz
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Zurück zu Rätsel allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron