Das Einstein-Rätsel - aus dem Kopf lösen?!

Für allgemeine Diskussionen zum Thema Rätsel. Bitte hier keine fertigen Rätsel posten.

Das Einstein-Rätsel - aus dem Kopf lösen?!

Beitragvon Derryck » Dienstag 13. Juni 2017, 08:06

Hallo Leute,

ihr kennt ja sicherlich alle das Einstei-Rätsel (mit dem verschiedenen Typen in verschiedenen Häusern, die verschiedene Zigaretten rauchen, etc.)

Meine Frage bezieht sich dabei weniger auf die Lösung an sich, sondern auf den Lösungsweg: Ist es möglich so ein (ähnliches) Rätsel aus dem Kopf zu lösen? Oder macht ihr das auch so, dass ihr eine Matrix aufschreibt und versucht euch schriftlich dem Ziel zu nähern? Ich habe das Einstein-Rätsel bisher jedenfalls nur schriftlich lösen können, mich aber dabei jedes Mal gefragt, ob ich nicht "cheate" und es mir zu einfach mache.

Bin gespannt auf eure Antworten!
Benutzeravatar
Derryck
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 10
Themen: 1
Registriert: Freitag 2. Juni 2017, 08:18
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich

Re: Das Einstein-Rätsel - aus dem Kopf lösen?!

Beitragvon gp3050 » Sonntag 6. August 2017, 14:19

Damit hier einmal ein Haken gesetzt werden kann. Natürlich "cheatest" du nicht, wenn du dir dabei deine eigene Matrix erstellst und aufschreibst. Wenn du so etwas in Kopf lösen kannst, zeigt das nur, dass du ein gutes Gedächniss hast, mehr nicht. Natürlich ist es möglich, das Rätsel im Kopf zu lösen, ist jedoch, je nachdem wie gut dein Gedächniss ist nur schwerer. Deswegen sage ich dir, das ich es nicht als cheaten empfinde und solche Rätsel auch immer auf so eine Art löse.
gp3050
Denksportler
Denksportler
 
Mitgliedsjahre
 
Beiträge: 221
Themen: 26
Registriert: Donnerstag 15. September 2016, 20:50
Geschlecht: männlich


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Zurück zu Rätsel allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron