Binärcode rätsel

Wenn ihr Hilfe beim Lösen eines Rätsels braucht, dann seid ihr hier richtig.

Binärcode rätsel

Beitragvon Digga » Donnerstag 24. Januar 2019, 09:29

Hallo zusammen, ich bin verzweifelt auf der suche nach der Lösung für ein rätsel im Binärcode.
der einzige tipp den ich hierzu bekommen habe ist, dass es etwas mit der Umrechnung in hexadezimal zu tun hat. das könnte aber auch eine Finte sein.
Als Ergebnis sollte ein Wort rauskommen. ich habe es schon mit umrechnen etc versucht..."du denkst zu kompliziert"

HILFE :D

00110011 00110011 00110100 00111000 00110100 00110010 00110100 00110110 00110010
01100100 00110101 00110100 00110101 00111001 00110100 00110001 00110101 00110000
00110100 00110111 00110101 00111000 00110010 01100100 00110011 00110101 00110100
00110100 00110100 00110010 00110011 00110110
Digga
Grünschnabel
Grünschnabel
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1
Themen: 1
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2019, 09:20
Geschlecht: männlich

Re: Binärcode rätsel

Beitragvon Myrlin » Donnerstag 24. Januar 2019, 12:41

Binär ist dual und Hexa 16.
Die Umwandlung der Zahlen geschieht mit ÷8.
Dies erfordert 3 Nullen entweder vom Anfang (umgedrehte Zahlen) oder vom Ende (normale Schreibweise).
Die Zahlen lassen sich somit nicht als ganze Zahlen umrechnen.
Da scheint jemand einen Denkfehler gemacht zu haben.
Alle Binärzahlen fangen mit 2 Nullen an, scheint also Rückwärts gemeint sein, aber es hätten 3 Nullen sein müssen.
Myrlin
Glücksritter
Glücksritter
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 25
Themen: 7
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2018, 06:06
Geschlecht: männlich

Re: Binärcode rätsel

Beitragvon Myrlin » Donnerstag 24. Januar 2019, 12:42

Alle bis auf 2
Myrlin
Glücksritter
Glücksritter
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 25
Themen: 7
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2018, 06:06
Geschlecht: männlich

Re: Binärcode rätsel

Beitragvon Myrlin » Donnerstag 24. Januar 2019, 12:44

Kann aber auch ein Resterätsel sein.
Bei Teilung durch 8 rutschen manche Binärzahlen hinter das Komma. Benutze mal nur die 'Reste'.
Myrlin
Glücksritter
Glücksritter
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 25
Themen: 7
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2018, 06:06
Geschlecht: männlich

Re: Binärcode rätsel

Beitragvon mikelbig » Montag 4. Februar 2019, 17:31

Wie kommst Du auf Teilung durch 8? Hexadezimal wäre 16, ein Digit je 4 Bit.

Alle 8er-Gruppen bis auf 2 fangen mit 0011 an. Bei Umrechnung auf Hexadezimal wäre das '3'. Damit könnte jedes Byte für einen ASCII-Wert stehen, 00110011 wäre also 0x33, was der Ziffer 3 entspricht. Führt aber nicht zu einem Wort, sondern nur zu Ziffern. Die beiden Ausnahmen wären 01100100 = 0x64 = 'd'

Auf den Hinweis 'Du denkst zu kompliziert' habe ich mal versucht, die Bits einfach als Pixel zu interpretieren. Das Ergebnis sieht irgendwie wie ein Text aus, aber auch nur irgendwie. Je nach Anordnung anders, aber immer entfernt an Buchstaben erinnernd. Keilschrift vielleicht :)
mikelbig
Denksportler
Denksportler
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 129
Themen: 1
Registriert: Dienstag 21. November 2017, 16:05
Geschlecht: männlich

Re: Binärcode rätsel

Beitragvon auru » Sonntag 18. August 2019, 22:07

Werden die Binärzahlen nach ASCII umgewandelt und dann paarweise gruppiert kommt das heraus:
Mehr ->
33 48 42 46 2d 54 59 41 50 47 58 2d 35 44 42 36
Diese Paare als Hexadezimalzahlen zeigen nach ASCII umgewandelt ein symmetrisches Ergebnis:
3HBF-TYAPGX-5DB6
Das könnte dann z. B. ein Lizenzschlüssel sein oder eben eine Rätselantwort.
auru
Glücksritter
Glücksritter
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 47
Registriert: Donnerstag 21. Mai 2015, 04:08
Geschlecht: männlich


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Zurück zu Lösung gesucht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron