Orangenstapel

Alle Rätsel, die ein wenig Nachdenken erfordern.

Re: Orangenstapel

Beitragvon Otmar » Montag 20. November 2017, 14:34

@MadMac, ich denke auch, dass deine Herangehensweise mit einer Korrektur und wenigen zusätzlichen Überlegungen schlüssig wird.

Wenn man aber eine Lösung liest und nachvollziehen möchte, stolpert man über jede falsche Aussage und beginnt zu grübeln oder liest nicht weiter. So ist es mir bei deiner Lösung gegangen. Weil ich davon ausgehe, dass es Besucher dieses Forums gibt, die sich Lösungswege anschauen, hab ich es bei der Auflösung kurz notiert.
Liebe Grüße, Otmar.
Benutzeravatar
Otmar
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1606
Themen: 119
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 22:10
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Re: Orangenstapel

Beitragvon Samantha35 » Donnerstag 30. August 2018, 05:22

Guten Morgen,

werde es versuchen heute zu lösen.

LG Samantah35
Samantha35
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 15
Registriert: Montag 27. August 2018, 17:36
Wohnort: Pforzheim
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu Kniffliges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste