Ungleiche Abstände II Rätsel ist gelöst

Rätsel, die zum Lösen einen größeren Zeitaufwand erfordern, wie z. B. schwierige Physik- und Matherätsel.

Re: Ungleiche Abstände II

Beitragvon kurth » Montag 6. September 2010, 23:25

Ich gebe mal einen kleinen :tipp:

Mehr ->
Zwei Steine stehen auf A1 und G7
kurth
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1742
Themen: 184
Registriert: Dienstag 28. Oktober 2008, 00:41
Wohnort: Österreich/Salzkammergut
Geschlecht: männlich

Re: Ungleiche Abstände II

Beitragvon Rama » Dienstag 7. September 2010, 00:27

Hallo kurth und alle, :)
die Daten:
Mehr ->
B2, A1, G4, G5, B6, D7, G7. Das war falsch.
Hoffendlich ist das zulässig.
Viele Grüße
Rama :)
Habe Fehler gefunden, suche weiter. 8-)
Die neuen Plätze sind:
A2 E2 B3 E5 A7 G7 A1, Abstand zu Unterstrichenem Buchstaben mit Zahl.
00 03 01 33 05 55
ff ef ef, ee ff ee,
E2 B3 E5 A7 G7 A2
03 00 32 05 54
ff ee ee ff ee
B3 E5 A7 G7 E2
02 02 34 04
ef ff ee ee
E5 A7 G7 B3
02 04 43
ee ff ee
A7 G7 E5
03 01
ee ee
G7 A7
05
ff

(Durxh die Proportionalschrift sind die Buchstaben unter den Zahlen entwas versetzt.) Mit dieser Liste kontrolliere ich, ob die Strecken doppelt sind.
Wenn einer im Weg ist, versperrt er dem Abstand den Weg; der Abstand in der Draufsicht ist aber trotzdem da, gilt der auch? Um es mir einfacher zu machen gehe ich davon aus, dass eine Figur den Abstand sperren darf; bei meiner Kontrolle vermerke ich das mit einem Strich unter die Zahl. "e"bedeutet von oder zur Ecke, diagonal. "f" bedeutet, von oder zur Horizontalen oder Vertikalen. Aber auch in der Draufsicht trotzt Sperre(Figuren die dem Abstand im Wege stehen) scheint nichts mehr doppelt zu sein. Durch die Möglichkeit des Verdrehens, einschließlich Spiegelbild, gibt es 8 Möglichkeiten. Mit Excel könnte ich das noch mit dem Rechnerisch kontrolieren; - mit einer anderen Exceltabelle, könnte ich die Spiegelbild- und Verdrehungsversionen ausrechnen.

Ich grüße Alle Rätselfreunde.
Viele Grüße Rama :)
Rama
Nussknacker
Nussknacker
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 897
Themen: 112
Registriert: Samstag 4. September 2010, 23:14
Geschlecht: männlich

Re: Ungleiche Abstände II

Beitragvon kurth » Dienstag 7. September 2010, 08:26

Hallo Rama!

Nein, da liegst du falsch.
Es zählen nur die tatsächlichen Abstände, so quasi die Draufsicht!
Bei z.B. A1 - A2 - A4 ist daher A4 drei Felder von A1 entfernt.
A2 spielt hier keine Rolle. (Wäre aber natürlich ein Feld von A1 und zwei von A4 entfernt :lol: )

Viel Spaß
kurth

P.S.: Natürlich sind auch falsche Lösungen (bzw. Lösungsansätze) zulässig , oder sogar erwünscht, denn :

1. Ich habe auch was zu tun. :wink:
2. Sie helfen möglicherweise zum finden der richtigen Lösung!
kurth
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1742
Themen: 184
Registriert: Dienstag 28. Oktober 2008, 00:41
Wohnort: Österreich/Salzkammergut
Geschlecht: männlich

Re: Ungleiche Abstände II

Beitragvon Rama » Dienstag 7. September 2010, 14:02

Hallo, hab' ich gelacht :lol: :)
Mehr ->
kurth hat geschrieben:2. Sie helfen möglicherweise zum finden der richtigen Lösung!

Ich finde immer wieder Fehler, d. h. Dopplungen. Besonders in der Draufsicht. :gruebel: :gruebel2:
Wenn es geht, . . .möglicherweise ... wenn ... ( ... das war: 7. September 2010, 14:02 )

... inzwischen 7. September 2010, 21:48: ... dass das so schwierig ist - ? - : A1, A2, B3, C7, F1, G4, G7.
Das sollen die Daten sein, ich versuchte es auszurechnen, aber das war mir auch noch nicht gelungen.
Sicher, bin ich noch immer nicht. Jetzt versuche ich aber wenigstens die Kontrolle auszurechnen.
Sobald irgendwo eine Symetrie auftritt, ist auch irgendwo ein Abstand gleich.
Da habe ich schon wieder eine Gleichheit gefunden! - :roll:

... so kriege ich das raus.
So viel bis jetzt.
Viele Grüße
Rama :)
Rama
Nussknacker
Nussknacker
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 897
Themen: 112
Registriert: Samstag 4. September 2010, 23:14
Geschlecht: männlich

Re: Ungleiche Abstände II

Beitragvon kurth » Mittwoch 8. September 2010, 08:50

Hallo Rama!

Nein, so meinte ich das nicht.
Aber gerade im letzten "ungleiche Abstände" Rätsel hat Black eine fast richtige Lösung gepostet,
sozusagen ein "Stanglpaß" im Fußball, den dann Spargeltarzan nur zu verwerten brauchte.
Bei richtigen Steinen gebe ich auch mal einen Tip.

Nein, diese Aufstellung stimmt leider nicht! :nein1: :schade:
Mehr ->
Hier sind A1 / C7 und A2 / G4 gleich weit entfernt!

ALLERDINGS:
Zwei weitere Steine (außer A1 und G7) wären schon an der richtigen Stelle!

lg kurth
kurth
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1742
Themen: 184
Registriert: Dienstag 28. Oktober 2008, 00:41
Wohnort: Österreich/Salzkammergut
Geschlecht: männlich

Re: Ungleiche Abstände II

Beitragvon Rama » Donnerstag 9. September 2010, 00:01

Hallo Kurth,

herzlichen Glückwunsch :) :)
Mehr ->
inzwischen hatte ich sehr oft immer wieder probiert, und immer wieder gleiche Abstände gefunden.
Verschiedene Methoden hatte ich ausgetüftelt, und trotzdem immer wieder Fehler gefunden.
Zum Schluss also vor eben, hatte ich ein System die Fehler leichter zu umgehen, bis ich wieder Fehler fand.
Und sicher wird auch sein, ohne die Vorgaben von A1 und G7, wäre ich noch nicht einmal so weit gekommen.

Und jetzt kommt das Eigenartige, ich tat was ohne viel zu überlegen, folgendes war passiert. Denn eben hatte ich
eine neue Excel-Seite aufgemacht, ein Feld (Feldchen) erstellt, und einfach eingetragen. Auf einmal, -.
Wirklich auf einmal, schien schien alles richtig zu sein - ; keine Fehler mehr gefunden.
Ich traute meinen Augen nicht, nun habe ich die Excel-datei Kopiert, und das sieht bei mir so aus:
A1, A2, E2 , E4, F5, A6, G7. Habe aber noch nicht gründlich nach Fehlern gesucht.
Es sind bestimmt noch viel Rätsel da. ... Nun ja, wie gedacht, ich habe wieder Fehler drin -(!?).
Erst durch die Kontrolle kamen sie zum Vorschein. Na ja, - vielleicht bessert sich das mal mit mir,
das, - ist auf jeden Fall ein schweres Rätsel. Ich würde gerne wissen wie Schachspieler das sehen.
Man braucht ja nur zwei Bahne abzudecken und sieben Damesteine draufzusetzsen.
Kann man die Lösung noch erfahren? Aber, - dass das so schwierig ist, - hm, - 8-) .


Ich habe die richtige Antwort noch nicht gelesen. Aber es muss ja mindestens acht verschiedene
richtige Antworten geben. Ist klar, bei den richtigen Ratern, bin ich nicht bei. - Tja schade, - ok. :) :|

Dem Sieger herzliche Gratulation. :) :) ;)
Viele Grüße
Rama
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Na dann ... 8-) :lol:
Zuletzt geändert von Rama am Donnerstag 9. September 2010, 00:42, insgesamt 2-mal geändert.
Rama
Nussknacker
Nussknacker
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 897
Themen: 112
Registriert: Samstag 4. September 2010, 23:14
Geschlecht: männlich

Re: Ungleiche Abstände II

Beitragvon spargeltarzan » Donnerstag 9. September 2010, 00:21

Hallo Rama!
Toll, dass Du weiter knobelst.
:gutgemacht:

Aber bei Deinem letzten Vorschlag
Mehr ->
ist E4 von A2 und von A6 gleich weit entfernt.
Leider...

Das Rätsel ist aber bisher noch nicht gelöst worden, falls Du das dachtest!

Also weiter dran bleiben, vielleicht kommst Du noch drauf :genau:
spargeltarzan
Ratefuchs
Ratefuchs
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 4546
Themen: 78
Registriert: Montag 7. Juni 2010, 21:04
Geschlecht: männlich

Re: Ungleiche Abstände II

Beitragvon kurth » Donnerstag 9. September 2010, 07:52

Hallo Rama!

Hmmmm......
Ich habe nun zwei Lösungsversuche von dir :

Mehr ->
1) A1 - A2 - B3 - C7 - F1 - G4 - G7
Da waren neben A1 un G7 noch zwei richtige Steine dabei!

2) A1 - A2 - E2 - E4 - F5 - A6 - G7
Da stimmt (außer A1 und G7) nichts mehr.

Vielleicht hilft das ja etwas.

lg kurth
kurth
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1742
Themen: 184
Registriert: Dienstag 28. Oktober 2008, 00:41
Wohnort: Österreich/Salzkammergut
Geschlecht: männlich

Re: Ungleiche Abstände II

Beitragvon Rama » Donnerstag 9. September 2010, 12:39

Hallo Kurth und alle,

ich glaub' jetzt hab' ichs ...
Mehr ->
A1, A3, B1, B4, E5, F1, G7.

Hoffendlich habe ich mich nicht vertan. Ich schrieb 'ne Excelkontrolle mit dem ich die Abstände 7 gegen 7 ausrschnete und dann verglich. Um dies zu tun, hatte ich die Ausrechnung sortiert. - Manchmal rechnet Excel, aber falsch, so dass ich noch 2 Fehler aus der Rechnung rausholte; ich schaute aber nur nach den - Doppelten, die ich sah. Wenn er doppelte falsch rechnet, die nicht in der Sortierung erscheinen, sehe ich den Fehler nicht so schnell. vermutlich stimmt das so. Wenn sie stimmen, könnte man die 8 anderen Versionen ausrechnen. Das gilt aber nur für die bildliche Umkehrung! Am 09.09.2010 12:35 Uhr.


Noch viel Erfolg bei neuen Rätseln.
Viele Grüße
Rama :)
Rama
Nussknacker
Nussknacker
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 897
Themen: 112
Registriert: Samstag 4. September 2010, 23:14
Geschlecht: männlich

Re: Ungleiche Abstände II

Beitragvon spargeltarzan » Donnerstag 9. September 2010, 16:48

Mehr ->
Sorry, der Abstand von A1 zu B4 ist gleich dem Abstand von B4 zu E5.

Ich fasse mal zusammen:
Mehr ->
:arrow: Auf A1 und G7 liegt jeweils sicher ein Stein
:arrow: 2 Steine liegen auf B3 oder C7 oder F1 oder G4
:arrow: Kein Stein liegt auf A2, E2, E4, F5, A6


Mal sehen, ob der letzte Lösungsversuch von Rama neue Erkenntnisse bringt...
spargeltarzan
Ratefuchs
Ratefuchs
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 4546
Themen: 78
Registriert: Montag 7. Juni 2010, 21:04
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu Harte Nüsse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron