Ein Rennkamel Rätsel ist gelöst

Rätsel, die zum Lösen einen größeren Zeitaufwand erfordern, wie z. B. schwierige Physik- und Matherätsel.

Ein Rennkamel

Beitragvon kurth » Dienstag 8. September 2009, 19:43

Ich bin nun von meinem Ägyptenurlaub zurück.
Bei einem Markt für Rennkamele konnte ich dieses Gespräch dreier Beduinen mithören.

Ali : "Diese wunderschöne Kamel kostet 100 Goldstücke.Das ist ja wirklich günstig.
Leider haben wir keiner soviel Gold. Aber wenn ihr mir jeder 1/3 eures Goldes gebt, habe ich genau 100 Goldstücke."

Mustapha : "Ja, stimmt. Aber wenn ihr Beiden mir 1/4 eures Goldes gebt, komme auch ich auf genau 100 Goldstücke."

Omar : "Mir braucht ihr aber nur jeweils 1/5 eures Goldes zu geben. Dann komme ich auf genau 100 Goldstücke."

"Stimmt", sagte ich lachend - "ich hoffe aber, ihr habt ein scharfes Messer dabei."

Wieviele Goldstücke hatte jeder der drei Beduinen bei sich?

Viel Spaß
kurth
Spoilersperre ist festgelegt - Spoiler sind geöffnet
Start: Dienstag 8. September 2009, 19:43
Ende: Mittwoch 9. September 2009, 19:43
Aktuell: Samstag 24. September 2022, 20:37
kurth
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1742
Themen: 184
Registriert: Dienstag 28. Oktober 2008, 00:41
Wohnort: Österreich/Salzkammergut
Geschlecht: männlich

Re: Ein Rennkamel

Beitragvon qwertz77 » Dienstag 8. September 2009, 20:07

Mehr ->
Ali hat 52 Goldstücke, Mustapha 68 und Omar 76.
Wenn die drei die 2. Variante nehmen, dann brauchen sie auch kein scharfes Messer. ;)
qwertz77
Denksportler
Denksportler
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 101
Themen: 7
Registriert: Samstag 5. September 2009, 11:38

Re: Ein Rennkamel

Beitragvon kurth » Mittwoch 9. September 2009, 08:30

Hallo qwertz!

NA, KLAR! :klatsch:

Das ist übrigens ein uraltes Rätsel von einem alten, ich glaube marokkanischem Mathematiker.
Habe aber vergessen wie er hieß..........

lg kurth
kurth
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1742
Themen: 184
Registriert: Dienstag 28. Oktober 2008, 00:41
Wohnort: Österreich/Salzkammergut
Geschlecht: männlich


Zurück zu Harte Nüsse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste

cron