Schuhe im Mittelalter?

Smalltalk über alles außer Rätsel.

Schuhe im Mittelalter?

Beitragvon Gigi » Freitag 13. November 2015, 13:43

Wie sahen die aus? Hatte jeder "Durchschnittsmensch" Schuhe? Oder war das nur bestimmten Personengruppen vorbehalten? Welche Materialien wurden damals verwendet? :?:
Gigi
Grünschnabel
Grünschnabel
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 2
Themen: 1
Registriert: Mittwoch 11. November 2015, 13:46
Geschlecht: weiblich

Re: Schuhe im Mittelalter?

Beitragvon Half-Eye » Freitag 13. November 2015, 15:25

Da würde ich mal im diesem Wikipedia-Artikel nachlesen. Das dürfte zumindest ein Anfang sein.
Benutzeravatar
Half-Eye
Schlaumeier
Schlaumeier
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 1519
Themen: 25
Registriert: Samstag 6. Juli 2013, 20:18
Geschlecht: männlich

Re: Schuhe im Mittelalter?

Beitragvon Koreli2 » Donnerstag 20. Dezember 2018, 21:01

einfach mal bei Google schauen
Koreli2
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 07:58
Geschlecht: männlich

Re: Schuhe im Mittelalter?

Beitragvon mikelbig » Freitag 21. Dezember 2018, 12:42

Schuhe waren nur in der Oberschicht üblich. Das gemeine Volk trug meistens Schuhwickel, um die Füße gewickelte Stofflappen. Der Vorteil: man konnte so irreparabel verschlissene Kleidung weiterverwenden. :)
mikelbig
Tüftler
Tüftler
 
Mitgliedsjahre
 
Beiträge: 51
Registriert: Dienstag 21. November 2017, 16:05
Geschlecht: männlich


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Zurück zu Dies & Das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast