Lotto 6 aus 49

Smalltalk über alles außer Rätsel.

Lotto 6 aus 49

Beitragvon Sebastian » Montag 4. April 2016, 01:29

Ein Freund von mir behauptet, wenn der Lottojackpot (6 aus 49 mit Zusatzzahl) irgendwann bei 80 Millionen wäre, und er ein Glückstag hätte, oder Lust hätte zu spielen würde er es ruhig versuchen (auch mehrmals). Er meinte er hätte eigentlich eine gute Chance, es wären nur 7 Kugeln (in Folge) die man richtig "erraten" oder "tippen" müsste, und 80 Millionen wären gutes Geld. Ich hingegen sagte, ich spiele nicht, weil dieses System unfair ist, und mir 80 Millionen zu wenig sind. Er meinte daraufhin, ich wäre arrogant, so etwas zu behaupten, und er hoffe er gewinne demnächst ein Mal den Jackpot, und dann sagte er noch, dann würde Ich keinen Cent bekommen ...

Wer hat nun eher Recht mit seiner Aussage? - Oder wessen Aussage ist sinnvoller?
Sebastian
Denksportler
Denksportler
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 243
Themen: 67
Registriert: Donnerstag 3. Juli 2014, 22:54
Geschlecht: männlich

Re: Lotto 6 aus 49

Beitragvon Besserweisserin » Dienstag 10. Mai 2016, 17:03

Jedem Tierchen sein Pläsierchen
Besserweisserin
Grünschnabel
Grünschnabel
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 4. Mai 2016, 23:22
Wohnort: Potsdam
Geschlecht: weiblich


Zurück zu Dies & Das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast