Bücher

Smalltalk über alles außer Rätsel.

Re: Bücher

Beitragvon Emma28 » Donnerstag 6. Mai 2021, 18:00

Habe gerade "Das Opfer ist der neue Held" von Matthias Lohre begonnen. Scheint von den ersten Seiten gut zu sein.
Emma28
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 2. April 2021, 14:18
Geschlecht: weiblich

Re: Bücher

Beitragvon mikelbig » Montag 17. Mai 2021, 13:06

Spielfee hat geschrieben:
chriscocos hat geschrieben:Welches Buch lest ihr gerade? :schlaumeier:
  Märchenmond / Märchenmonds Kinder Sau geil das Buch :D  

Von Wolfgang Hohlbein, aha (hab mal nach dem Titel gegoogelt). Soll ja der deutsche Stephen King sein ;) Habe von ihm aber noch nichts gelesen.

Ob das ein Kompliment ist, ist fraglich. Von King gefallen mir eigentlich nur die Bücher, die er als Richard Bachmann geschrieben hat. Sie sind tatsächlich real vorstellbar, wenn man sich so ansieht, wohin Politik, Wissenschaft und Unterhaltungsmedien heutzutage so driften.
Beide haben auf jeden Fall gemeinsam, dass man i.d.R. nicht auf ein Happy-End hoffen darf.
Hohlbein ist stark beeinflusst vom Cthulhu-Mythos. Insbesondere seine Hexer-Reihe (sehr zu empfehlen, wenn man sich für diese Richtung begeistern kann).
Auch die 'Märchen', die er mit seiner Frau Heike geschrieben hat sind nichts für Kinder. Und bei seinem Abenteuer-Spielbuch gab es definitiv keine Möglichkeit, es lebend zu überstehen. Ich bin alle Kombinationen durchgegangen.
mikelbig
Denksportler
Denksportler
 
MitgliedsjahreMitgliedsjahreMitgliedsjahre
 
Beiträge: 125
Themen: 1
Registriert: Dienstag 21. November 2017, 17:05
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu Dies & Das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast